Am vergangenen Samstag zeigten die „Jungen Burschen“ um Kapitän Roid eine sehr gute Leistung bei der SG W.I.N.D im Ligapokal. Auch dieses Spiel war alles andere als einfach, da die Mannschaft eine Reaktion auf die zwei Niederlagen in Folge unbedingt zeigen wollte. Durch das wiedergewonnene Vertrauen in die eigenen Stärken, ging es in die Trainingswoche vor dem Derby.

 

Das Trainerteam Enders/Bruder hat die Mannschaft nochmals auf das schwierige Spiel am Samstag eingestimmt und warnte eindringlich, den Gegner nicht zu unterschätzen. Dementsprechend ging es im Training hoch konzentriert zu, um sich optimal auf den Gegner aus Gebsattel/Gallmersgarten einzustellen. 

Wir haben Respekt vor dem Gegner,  wissen aber auch, dass wir sehr selbstbewusst und mutig an die Aufgabe gehen müssen. Die Burschen sind „heiß wie Frittenfett“ auf`s Derby, so der Kommentar von Trainer Enders.

 Anstoß ist am Samstag 18:00 Uhr im heimischen Stadion. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung und werden alles dafür tun um die drei Punkte im Stadion zu lassen.