Am 28.12.2017 fand das zweite Heimturnier der Fußballer vom TSV 2000 Rothenburg statt. Insgesamt kämpften sechs Mannschaften um den Titel in der neuen Mehrzweckhalle am Friedrich-Hörner-Weg. Neben der Heimmannschaft gingen die SpVgg Gammesfeld II, der VfB Schillingsfürst II, die SG Lenkersheim/Bad Windsheim, der FC Dombühl II und zu guter letzt der FC Erzberg-Wörnitz ins Rennen. Am Ende gewann der Nachbar aus Dombühl verdient mit starken 15 Punkten und 8 zu 2 Toren. Als Preis für das Siegerteam gab es unter anderem einen Gutschein für ein komplettes TRX-Mannschaftstraining, zur Verfügung gestellt vom City Fitness Rothenburg.

IMG 20171228 WA0001