alle spiele web

Am kommenden Sonntag um 15 Uhr gastiert die 1. Mannschaft des TSV beim bislang ungeschlagenen Mitabsteiger, dem TSV Lehrberg. Die Lehrberger fanden sich von Beginn an deutlich besser in der neuen Liga zurecht als der TSV und ließen bisher, außer beim Unentschieden gegen den ebenfalls ungeschlagenen SV Weigenheim, noch keine Punkte liegen.

Der TSV kommt mittlerweile immer mehr in Schwung, was die vergangenen Spiele zeigten. Besonders am letzten Wochenende, beim 6:0-Sieg gegen den Hohlacher SV, zeigte meine überzeugende Leistung, an die man unbedingt anknüpfen will. Beim Blick auf die Tabelle müsste man eigentlich mit einem Unentschieden gegen den favorisierten TSV Lehrberg zufrieden sein, doch den Tauberstädtern helfen derzeit nur Siege, um Plätze gut zu machen. Das Team wird daher hochmotiviert in die Partie gehen und alles geben, um auswärts vielleicht für eine Überraschung zu sorgen. Außer dem Langzeitverletzten Yannik Schwarz und Daniel Krauß (Aufbautraining) steht der gesamte Kader zur Verfügung und man wird ein schlagkräftiges Team ins Rennen schicken können.

Keine freie Registrierung möglich

BFV

ROnAir tv sw 80x80

rgh

Besucherzähler

Heute 20

Gestern 28

Woche 163

Monat 614

Insgesamt 34640

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Bewölkt

27°C

Rothenburg ob der Tauber

Bewölkt

Feuchtigkeit: 29%

Wind: 11.27 km/h

  • 20 Jul 2018

    Überwiegend bewölkt 28°C 12°C

  • 21 Jul 2018

    vereinzelte Gewitter 24°C 17°C

Nächsten Termine

Keine Termine

Letzten Einträge Gästebuch

TuS Feuchtwangen U13
U13-Turniersieger bedankt sich!
Die U13 des TUS Feuchtwangen bedankt sich bei der SpVgg Ansbach für die Blumen, zollt dem Rothenburger Veranstalter für sein gut organisiertes Jugendturnier und TSV-U13-Trainer Marcus Göller für das zusammengestellte Teilnehmerfeld ein großes Lob und freut sich mit den Jahrgängen 04/05 im kommenden Jahr in Rothenburg als Titelverteidiger wieder antreten zu dürfen. Die U13 des TuS Feuchtwan...
Spvgg Ansbach
Spvgg Ansbach U13
Vielen Dank für die Einladung zu eurem Turnier und Gratulation an den Turniersieger TUS Feuchtwangen. Es war wie jedes Jahr ein tolles Turnier - kompliment an die Veranstalter. Die Spvgg Ansbach wünscht auf diesem Weg allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und ein erfolgreiches 2016
Jannis
Good job!
Hi Markus! Super Sache , dass die HP pünktlich zur Weihnachtszeit und unserer Turnierserie wieder online ist! GEFÄLLT MIR SEHR! :-) NUR DER TSV!
Zum Seitenanfang