alle spiele web

weihnachtsgruss

Am Sonntag um 15.30 Uhr steht für die 1. Mannschaft des TSV das nächste Heimspiel im städtischen Stadion an. Der Gegner belegt derzeit mit nur einem Punkt den letzten Tabellenplatz und konnte bisher noch keine Partie für sich entscheiden. Der TSV wird alles dafür tun, dass dies auch an diesem Spieltag so bleibt, denn man muss nach dem Unentschieden vom Dienstag unbedingt wieder dreifach punkten.

Unterschätzen wird man den Gegner jedoch keinesfalls, da man in dieser Saison schon mehrfach gegen vermeintlich „schwächere“ Gegner Punkte liegen ließ und das Team hoffentlich seine Lehren daraus zog. Wenn man die teils sehr guten Leistungen aus dem vergangenen Spiel endlich über 90 Minuten auf den Platz bringt, ist man im TSV-Lager jedoch zuversichtlich, die Partie für sich entscheiden zu können. Außer den Verletzten Yannik Schwarz und Daniel Krauß und dem beruflich verhinderten Yamine Djeddi stehen Trainer Pfeuffer alle Spieler fit und einsatzbereit zur Verfügung.

Keine freie Registrierung möglich

BFV

ROnAir tv sw 80x80

rgh

Besucherzähler

Heute 36

Gestern 31

Woche 36

Monat 521

Insgesamt 27238

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Bewölkt

0°C

Rothenburg ob der Tauber

Bewölkt

Feuchtigkeit: 79%

Wind: 17.70 km/h

  • 18 Dez 2017

    Schneeschauer 0°C -1°C

  • 19 Dez 2017

    Bewölkt 0°C -1°C

Nächsten Termine

Mittwoch, 27. Dezember 2017
16.00
27. Meistertrunkhumpenturnier
Donnerstag, 28. Dezember 2017
17.00
2. SHW Cup TSV 2000 Rothenburg
Freitag, 29. Dezember 2017
16.00
NJT U19-Jugend
Samstag, 30. Dezember 2017
09.30
NJT U11-1-Jugend
Samstag, 30. Dezember 2017
15.00
NJT U17-Jugend
Sonntag, 31. Dezember 2017
10.00
NJT U7-Jugend

Letzten Einträge Gästebuch

TuS Feuchtwangen U13
U13-Turniersieger bedankt sich!
Die U13 des TUS Feuchtwangen bedankt sich bei der SpVgg Ansbach für die Blumen, zollt dem Rothenburger Veranstalter für sein gut organisiertes Jugendturnier und TSV-U13-Trainer Marcus Göller für das zusammengestellte Teilnehmerfeld ein großes Lob und freut sich mit den Jahrgängen 04/05 im kommenden Jahr in Rothenburg als Titelverteidiger wieder antreten zu dürfen. Die U13 des TuS Feuchtwan...
Spvgg Ansbach
Spvgg Ansbach U13
Vielen Dank für die Einladung zu eurem Turnier und Gratulation an den Turniersieger TUS Feuchtwangen. Es war wie jedes Jahr ein tolles Turnier - kompliment an die Veranstalter. Die Spvgg Ansbach wünscht auf diesem Weg allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und ein erfolgreiches 2016
Jannis
Good job!
Hi Markus! Super Sache , dass die HP pünktlich zur Weihnachtszeit und unserer Turnierserie wieder online ist! GEFÄLLT MIR SEHR! :-) NUR DER TSV!
Zum Seitenanfang