alle spiele web

4. Spieltag E2 (U11-2) - 07.10.2017

Starke TUS Feuchtwanger zeigten von der ersten Minute an ihre spielerische Klasse im Rothenburger Stadion. 

 

Dass es zur Halbzeit nur 0:2 stand, war in erster Linie Torhüter Max Kurzhals zu verdanken, der ein ums andere Mal stark parierte. Aber auch die Abwehr um Marcel Erdmann konnte sich bei den meisten Gästeangriffen auszeichnen.
Nach der Pause zeigten die SGler mehr Mut und attackierten den Gegner früher. Feuchtwangen machte zusätzlich noch den Fehler, weniger ins eigene Spiel zu investieren. Prompt gelang durch Constantin Ebert in der 33.Minute der Anschlusstreffer. In den nächsten fünf Minuten war man sehr nah am Ausgleich dran. Konnte aber diese Schwächephase der Gäste leider nicht ausnutzen.
TUS besann sich daraufhin wieder auf ihre Angriffsstärke und erzielte durch einen Doppelschlag innerhalb drei Minuten die Tore 3 und 4. Die SG Rothenburg/Gebsattel steckte aber nie auf und versuchte Feuchtwangen weiter zu "ärgern". Zur Belohnung erzielte der kurz zuvor eingewechselte Cedric Freund das 2:4. Feuchtwangen wollte und konnte noch eins drauf setzen. Die gegnerische Angriffsmaschine rollte nochmals an und so erhöte der Gast in der 48. Minute noch auf 2:5.

Spielerisch konnte man zwar nur selten mithalten aber kämpferisch war man absolut gleichwertig, wenn nicht sogar besser. 


Es spielten: Max Kurzhals, Marcel Erdmann, Ayden Ladiges, Marlon Ehrlinger, Marco Wyrebak, Kevin Küchemann, Collin Dürr, Constantin Ebert, Pietro DiDonna, Mateo Marincic, Cedric Freund

20171007 E2

Keine freie Registrierung möglich

BFV

ROnAir tv sw 80x80

rgh

Besucherzähler

Heute 20

Gestern 28

Woche 163

Monat 614

Insgesamt 34640

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Bewölkt

27°C

Rothenburg ob der Tauber

Bewölkt

Feuchtigkeit: 29%

Wind: 11.27 km/h

  • 20 Jul 2018

    Überwiegend bewölkt 28°C 12°C

  • 21 Jul 2018

    vereinzelte Gewitter 24°C 17°C

Nächsten Termine

Keine Termine

Letzten Einträge Gästebuch

TuS Feuchtwangen U13
U13-Turniersieger bedankt sich!
Die U13 des TUS Feuchtwangen bedankt sich bei der SpVgg Ansbach für die Blumen, zollt dem Rothenburger Veranstalter für sein gut organisiertes Jugendturnier und TSV-U13-Trainer Marcus Göller für das zusammengestellte Teilnehmerfeld ein großes Lob und freut sich mit den Jahrgängen 04/05 im kommenden Jahr in Rothenburg als Titelverteidiger wieder antreten zu dürfen. Die U13 des TuS Feuchtwan...
Spvgg Ansbach
Spvgg Ansbach U13
Vielen Dank für die Einladung zu eurem Turnier und Gratulation an den Turniersieger TUS Feuchtwangen. Es war wie jedes Jahr ein tolles Turnier - kompliment an die Veranstalter. Die Spvgg Ansbach wünscht auf diesem Weg allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und ein erfolgreiches 2016
Jannis
Good job!
Hi Markus! Super Sache , dass die HP pünktlich zur Weihnachtszeit und unserer Turnierserie wieder online ist! GEFÄLLT MIR SEHR! :-) NUR DER TSV!
Zum Seitenanfang